Einträge von nöGIG Presse

Glasfaser ist die Basis für 5G

Wenn von Glasfaser die Rede ist, dann geht es meist um Anschlüsse, die Haushalte und Betriebe direkt nutzen. Mit einer persönlichen Glasfaser im Netz von nöGIG sind die Vorteile sofort spürbar: Schneller Internetzugang über die beste Technologie, zu attraktiven Preisen – und das auch in ländlichen Regionen. Beim Ausbau des Glasfasernetzes geht es allerdings noch […]

Glasfaser schafft doppelten Mehrwert

In der Waldviertler Gemeinde Ludweis-Aigen liefert Glasfaserinfrastruktur gute Argumente für den Kauf von Grundstücken. Wenn Julia Weilbold und Mario Höllersberger ihr neues Haus beziehen, wird dort bereits Glasfaser verfügbar sein. Damit kann Mario Höllersberger seiner Arbeit als IT-Experte bei einem großen Telekommunikationsunternehmen am Zweitwohnsitz im Grünen nachgehen.

Der 2.000ste Kunde im Netz von nöGIG: Ein digitalisierter Lehrer

Stefan Wielander unterrichtet kaufmännische Gegenstände an der Handelsakademie in Gmünd. An seiner Schule gibt es einen Ausbildungsschwerpunkt „Management für Informationstechnologie und erneuerbare Energien“. Ab dem nächsten Schuljahr startet im Rahmen der Wirtschafts.Akademie Waldviertel der Schwerpunkt Logistik.International. Die Arbeit mit digitalen Werkzeugen ist in fast allen Fächern fix im Schulalltag verankert. E-Learning, die Zusammenarbeit in virtuellen […]

Vitis: Glasfaser-Infos aus erster Hand

Am Mittwoch, 11. April 2018 stand das Haus der Musik und Kultur in Vitis ganz im Zeichen von Glasfaser.  Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich über den Ausbaustatus in der Pilotregion Zukunftsraum Thayaland zu informieren.

Volles Haus beim Glasfaser-Infotag in Unserfrau-Altweitra

Bald ist es soweit in der Gemeinde Unserfrau-Altweitra: Der Ausbau des Glasfasernetzes durch die Niederösterreichische Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) ist voll im Gange, die Vorbereitungen für die Installation im Haus werden getroffen. Entsprechend groß war das Interesse am Glasfaser-Infotag, den die Gemeinde am 13. April 2018 organisiert hat. Neben nöGIG waren auch Internetanbieter vertreten, um die Produkte vorzustellen, […]

Breitbandanschluss für 1.000sten Kunden von nöGIG

Bei der NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) gibt es einen Grund zum Feiern: Dieser Tage wurde der 1.000ste Kunde an das Breitbandnetz angeschlossen. Wirtschafts- und Technologielandesrätin Petra Bohuslav gratulierte dem Architekten Franz W. Friedreich, der in seinem Büro im Waldviertler Karlstein ab sofort über gigabit-schnelles Internet verfügt.

,

Vitis: Glasfaserausbau startet

Mit Vitis bekommt eine weitere Waldviertler Gemeinde eine offene, öffentliche und zukunftssichere Glasfaserinfrastruktur. Ewa 1.700 Haushalte und Betriebe werden bis Ende 2018 mit Glasfaser bis zum Haus versorgt. Die Vitiserinnen und Vitiser sind damit die Ersten, die vom Breitbandausbau durch das Land Niederösterreich profitieren. Im Rahmen dieses Pilotprojekts wird das niederösterreichische Modell erprobt. Die Realisierung […]

Spatenstich in Altenmarkt: Das Triestingtal startet in die Breitbandzukunft

Das Triestingtal ist eine von vier Pilotregionen, in denen das Niederösterreichische Breitbandmodell erprobt wird. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav gibt beim Spatenstich in Altenmarkt den Startschuss für die Errichtung einer offenen, öffentlichen und zukunftssicheren Infrastruktur. Die Niederösterreichische Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) wird etwa 3.300 Haushalte und Betriebe der Region mit Glasfaseranschlüssen bis zum Haushalt versorgen. Dies ist ein bedeutender […]